Eheberatung Bonn

Heiratsberatung Bonn

Keine Wartezeiten in der Privatpraxis, Ärzteeintritt, Zentrum Bonn. In Bonn, Siegburg und Euskirchen bieten wir psychologisch-therapeutische Beratung und Betreuung an. Ich biete in meiner Praxis für Paarberatung und Paartherapie in Köln und Bonn (Dipl.-Psych. / Paartherapeut) professionelle Unterstützung bei Paarproblemen an.

Psychotherapeutische Hilfe bei Beziehungskonflikten mit dem erfahrenen Paartherapeuten Xaver Büschel. Erfahren Sie mehr über das Angebot der Paar- oder Eheberatung.

Häufig gestellte fragen zur Pärchentherapie/Beratung in Bonn

Wer in seiner Beziehung nach einer gewissen Zeit nicht mehr so zufrieden ist wie am Beginn, oder in jeder Beziehung ein ähnliches Problem hat, fragt sich vielleicht, was man dagegen tun kann. Daß in einer Zusammenarbeit Schwierigkeiten auftreten, ist eine Selbstverständlichkeit. Gelegentlich kann es vorkommen, dass Beziehungs- und Sexualitätsprobleme außer Kontrolle geraten und das Auge für Lösungsmöglichkeiten komplett untergeht.

Hier kann eine Pärchentherapie, Pärchenberatung oder Eheberatung mit unseren Bonner Psychotherapeutinnen Abhilfe schaffen. Im Paarberatungsgespräch Bonn oder Heiratstherapie / Beratung in unserer Bonner Arztpraxis erfahren die Gesprächspartner, die Beziehungen zu überdenken, einander durch unterschiedliche psychotherapeutische Methoden wieder Gehör zu schenken, Empfindsamkeit und Aufmerksamkeit zu erlangen und auf die Anliegen und Nöte des anderen zu reagieren.

Paartherapie in unserer Bonner Praxis: Einer der beiden hat gelegentlich die Erwartung, dass sich ein Dritter mit ihm zusammenschließt und den anderen dazu bringt, sein Verhalten zu ändern. Aber wir sind nicht die Juroren Ihrer Beziehungen. Eher ein Rechtsanwalt und Trainer für beide Seiten, der die entsprechenden Überlegungen, Empfindungen und Verhaltensmuster verständlich machen will.

Wir bei der Partnerberatung Bonn gehen mit Respekt und Lösungsorientierung vor, d.h. der Bonner Therapeut respektiert die Einmaligkeit Ihrer Beziehungen und misst sie nicht an der Theorie, der Moral oder anderen Standards Ihres Handelns. Vor allem in einem so heiklen Bereich der Pärchentherapie, in dem neben emotionalem und kommunikativem Bereich auch die Geschlechtlichkeit eine wichtige Rolle einnimmt.

Problemlösungsorientiert heißt: Auch wenn wir uns gelegentlich mit Fragen aus der Geschichte Ihrer Partnerschaft oder Ihrer Familie auseinandersetzen, um das Problem besser zu begreifen, ist das Ziel klar. Dabei geht es um Ihre Beziehungen hier und jetzt und um die besseren "Lösungen" für Ihre tägliche Interaktion. Gewisse Fragen können auch ohne den Ansprechpartner besser besprochen werden.

Es ist oft zweckmäßig, ein Motiv aus der Familie des Partners zu erarbeiten. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, auch bei längerfristigen Therapien / Eheberatung / Eheberatung Bonn von der Einzelberatungsmöglichkeit Gebrauch zu machen. Das ist jedoch nur möglich, wenn der Gesellschafter zustimmt. Die Frage, ob eine Partnerschaft Unterstützung benötigt, zeigt sich vor allem im Umgang der anderen.

Beide Vorgehensweisen werden in einer funktionsfähigen Partnerschaft zur Bewältigung von Konflikten und Krisensituationen eingesetzt. Die beiden spüren die gleiche Verantwortung für die Partnerschaft - und auch für das Gefühl von Freude, Heiterkeit und Spass. Denn: Sind Ehepaare erst einmal zur Pärchentherapie gekommen, sind sie im Schnitt sechs Jahre zu spät gekommen - erst dann, wenn sich die Beschwerden bereits gefestigt haben und eine äußerst kraftintensive Besserung eintritt.

Was für verschiedene Formen der Pärchentherapie gibt es? Man unterscheidet drei Herangehensweisen in der Paartherapie: verhaltenstherapeutische, systematische- und tiefpsychologische Therapie. Verhaltenstherapeutische Maßnahmen versuchen, unvorteilhafte Verhaltensmuster in der Partnerschaft zu erkennen und Handlungsalternativen zu entwickeln. In der systemischen Beratung von Paaren wird der Versuch unternommen, die festgefahrenen Beziehungsstrukturen zu durchbrechen und vergrabene Kräfte wiederzubeleben. Die tiefpsychologische Pärchentherapie sucht die Verschränkung der Lebenspartner zu klären, indem sie unbewußte, in der Jugend gelernte emotionale Muster aufklärt.

Unsere Partnertherapie basiert in unserem Praxis-Zentrum in Bonn auf der verhaltenstherapeutischen Methode. Bei der Überwindung von Beziehungsproblemen hat sich die verhaltenstherapeutische Behandlung als besonders effektiv erwiesen, da sie praxisnahe und konkrete Anwendungen im Alltagsleben erlernt. Was kostet eine Pärchentherapie/Pärchenberatung in Bonn? Für eine Paartherapiesitzung mit einem Ehepartner kostet die Gebühr 100,55 EUR für 50min.

Ist die Therapie von Paaren krankenversichert? Nein, sowohl die gesetzliche als auch alle private Krankenkasse nehmen die Paare-Therapie / Eheberatung / Heiratstherapie nicht in ihr Leistungsspektrum auf. Denn die Krankenversicherungen dürfen nur für definierte Krankheiten Geld zurückerstatten - aber für Krankheiten haben Beziehungsprobleme keinen Wert.

Wie sieht es denn nun bei der Pärchentherapie in Bonn aus? In der Pärchentherapie schaut ein Psychotherapeut unvoreingenommen von aussen. Der Dolmetscher wird zu einer Dolmetscherin, wenn die Gesprächspartner kaum noch dieselbe Muttersprache haben. Bei der ersten Begegnung ist es oft hilfreich zu klären, was jeder einzelne Teilnehmer von der Behandlung hat.

Wenn das therapeutische Ziel gesetzt ist, stehen die Fragen im Mittelpunkt: Wie sind sie aufgetreten? In der Regel besteht eine Behandlung in Bonn aus zehn bis 15 Behandlungen. Therapeutisch ist es gelungen, wenn beide Seiten begreifen, was sie zur Entstehung der Krisensituation beigetragen haben und wie sie die bisherigen Handlungsweisen aufbrechen. Gibt es in Bonn eine Pärchentherapie auch für homosexuelle Paare?

Krisensituationen und Problemstellungen in den Beziehungen zwischen gleichgeschlechtlichen PartnerInnen können ebenso behandelt werden wie bei Heteropaaren. Wenn möglich und von Ihnen erwünscht, können wir einen psychotherapeutischen Mann aufsuchen. Information und Daten Paare Beratung Bonn: U-Bahn: "Juridicum"

Mehr zum Thema