Ehe Probleme

Heiratsprobleme

Eheliche Probleme sind in einer Partnerschaft unvermeidlich. Also Nehmen Sie Kontakt auf, bevor Sie sich unterhalten und konkrete Eheprobleme lösen wollen. Unglücklicherweise können auch in einer christlichen Ehe Probleme auftreten. Nicht nur, wenn ein Ehepartner Ehebruch begeht. Identifizieren und lösen Sie die häufigsten Eheprobleme.

Anwender sagen: Das waren die grössten Probleme in meiner Ehe.

Statt dessen sollten Sie sich an die Anforderungen der Ehe anpassen. Im Online-Portal Reddit haben die Nutzer die grössten Hindernisse für ihre Ehe veröffentlicht. Welche dieser Gespräche half, die Beziehungen zu festigen. Gibt immer nur einer nach und ordnet sich dem anderen unter, dann ist die Verbindung bald zerbrochen.

"Für eine angelsächsische Untersuchung haben Therapeuten analysiert, welche ungelöste Probleme und Gesprächspunkte am ehesten zum Misserfolg einer neuen Ehe führten. Selbst wenn die Umfrage nur englischsprachige Ehepaare betrifft, kann man davon ausgehen, dass sich die Anforderungen für Neuvermählte in Österreich nicht unterscheiden. Da zu sein für andere, nicht nur für sich selbst, sondern auch darüber nachzudenken, wie man die eigenen Nöte wahrnimmt und versucht, den Partner auch zufrieden zu stellen - was so natürlich klingen mag, ist in der Regel die grösste Herausforderung für eine Beziehung.

Das Apartmenthaus. Wenn das Ehepaar vor der Trauung noch nicht zusammen gewohnt hat, dann wird die erste Gemeinschaftswohnung zu einer der grössten Aufgaben des Ehestandes. Geldstreitigkeiten sind giftig für die Beziehungen. Wenn das alltägliche Leben in eine Partnerschaft gerät, entdecken Sie immer mehr lästige kleine Gewohnheiten. Das Ausmaß, in dem man sich der liebenden Person hingeben oder sie - ohne sie zu verletzen - ansprechen und damit verändern kann, ist entscheidend für die Existenz der liebenden Person.

Verschiedene Anforderungen. In der Ehe muss man sich jedoch wieder auseinanderdriften. Selbst Elementarstreitigkeiten über die Kindererziehung können zu äußerster Enttäuschung und damit zum Ende der Liebesbeziehung beitragen. Der gegenseitige respektvolle Umgang ist in einer Partnerschaft ein äußerst wichtiger Vorteil. Das Überschreiten der Partnergrenzen (ob durch Beleidigung, Unkenntnis der eigenen Nöte, durch einen Affront, Rückzug der Liebe....) bringt die Leidenschaft in Verfall.

Heiratsprobleme gelöst: Nicht nur die Verständigung ist wichtig

Wenn ein Mann sich durch die Kritiken seiner Ehefrau schämt, erzeugt sein Organismus plötzlich große Summen Kortisol - ein Streßhormon mit einer klaren Wirkung: Man ist furchtbar unbehaglich, hat Herzklopfen, Schwitzen, Magenschmerzen. Wenn ein Mann dagegen seine Ehefrau kritisiert, verhält sie sich relativ gelassen, da in diesem Fall kein Kortisol freigesetzt wird.

Andererseits hinterlassen die Bedrohungen einer Person einen Mann in einem hormonellen Zustand. Auch wenn sie ihn physisch bedrohte, würde sein Organismus wahrscheinlich nicht so viel Kortisol herstellen wie damals, als ihr vorgeworfen wurde, "du hast mir zugesagt, die Waschmaschine zu holen und zu vergessen".

Mehr zum Thema