Echte Hellseher

Wahre Hellseherinnen

Die Holländer gehörten zu den berühmtesten Hellsehern Europas. Beim risikofreien hellseherischen Gespräch erhalten Sie eine aufrichtige, konstruktive und echte Lebensberatung. Ich suche einen wirklich begabten Hellseher. Das Hellsehen ist demnach eine echte Hilfe für das Leben. Holen Sie sich echte Vorhersagen für Ihr Leben!

hellseherisch

Nahezu jeder Hellseher funktioniert mit unterschiedlichen Werkzeugen, wie z.B. Kartenlesen mit Tarot-Karten oder Kartenlesen mit Lenormand-Karten. Beispielsweise bin ich in einer Mixtur aus Hellsehen, Telefonie und Arithmetik tätig. Ein Hellseher hat exakt die selben Sinnesorgane wie jeder andere Mensch, aber es gibt hier einen sehr großen Gegensatz.

Es gab ein Geschehen im hellseherischen Alltag, das sie dazu brachte, über ihre üblichen sensorischen Fähigkeiten hinaus zu gehen. Doch auch ein Unglück, ein traumatisches Erlebnis oder eine andere ungewohnte gefährliche Situation, in der die Hellsichtige an ihre Grenze gebracht wurde, kann in Betracht gezogen werden. Wenn ein Hellseher in die eigenen Blicke blickt und auf den Boden seiner eigenen Seelen schauen kann, wenn er über die eigene Geschichte informiert wird, über das, was er nicht einmal wissen will (kann), was er nie wissen will.

Eine wahre Hellsichtige wohnt in Abgeschiedenheit, weil es sehr ermüdend ist, mit hochentwickelten Sinnesorganen ständig angeregt zu werden, in denen die Hellsichtige zum Beispiel Flecken aus dem Alltag anderer Menschen wahrnimmt, von Menschen, die sie nicht einmal kannte. Einem Hellseher kann es vorkommen, dass sie neben einem scheinbar liebenswürdigen Mann in der U-Bahn saß.

Der Hellseher vernimmt auf einmal eine besorgte kindliche Stimme, denn kein einziges der Kinder kann sie erkennen, sie blickt in alle Himmelsrichtungen, auch in die ihres Sitznachbars und merkt auf diese Weise, dass er pädophil geneigt ist. Äußere Zeichen gibt es überhaupt nicht, außer der mysteriösen Vorstellung des Hellsehenden. Mit einer Bürde, die sie mit niemandem teilt.

Derartige Sichtweisen und Flecken kommen immer unaufgefordert, auf der anderen Seite kann man das Hellsehen nicht aufrufen, weil man einen Hellseher nicht bitten kann, "hell zu sehen". Hellsehen geht immer einher mit Mitgefühl. Das Hellsehen arbeitet ausschliesslich über Reize wie eine Fragestellung, ein Rauschen, einen Duft oder gar eine bestimmte Hautfarbe.

Das hängt davon ab, wie die Hellsichtige zu ihrem Hellseher kam. Möglicherweise war es nachts ein Verkehrsunfall, dann konnte das Zweite Gesicht durch besondere Lichtreflexionen, z.B. durch Scheinwerfer, erwacht werden. Keiner kann jederzeit hellseherisch sehen, denn das würde heißen, in einem permanenten Ausnahmezustand zu sein.

Rufen Sie mich an und lassen Sie uns mal nachsehen, was ich für Sie durch telepathische, einfühlsame, hellseherische und arithmetische Fähigkeiten erblicken kann.

Mehr zum Thema