Drachen Tarot

Der Drache Tarot

Drachen Tarot / I Tarocchi dei Draghi / Tarot of the Dragons. werden mit freundlicher Genehmigung von Lo Scarabeo reproduziert. Der Celtic Dragon Tarot von D.J. Conway und Lisa Hunt ist ein wunderschönes Tarot mit Drachen.

Drache Tarot

Drachen Tarot / I Tarocchi dei Draghi / Tarot of the Dragons: 2006, und b) schwieriger zu interpretieren, da der Schwerpunkt dieses Themen-Decks ebenfalls primär auf der grafischen Integration des Themen-Decks liegt. Weshalb der Drachen in einem Drachendeck auf der Landkarte der Verliebten verstirbt, ist mir geradezu lächerlich.

Nun, der Vollmond und die Sonnenstrahlen schießen auch auf den Drachen.... Ein Drachen imitiert für die Schöpfer dieses Spiels, dass der Drachen einen Berg von Gold Schmuck wütend aufnimmt. Dann ist der Dämon wieder selbst ein Drachen, und im Tower wird der Drachen mit einem Blitzschlag zerschossen.

Mit einigen Beweggründen hat man den Gefühl, der Drachen ist ein Urübel zu bekämpfendes.... aber dann kommen wieder sanfte und friedfertige Seiten zum Vorschein - gute, konstruktive Drachen-Motive.... Ich bin davon überzeugt, dass die Hersteller nicht wirklich selbst bestimmen konnten, wie sie einen Drachen betrachten, ob mit, gegen oder ohne....

Zwar ist ein tiefes Gefühl im Tarot die Veränderung von Licht und Schatten, aber im Verhältnis zum Drachen fehlen hier die Begriffe, denn in zu bedeutsamen Erschließungskarten (z.B. Sonnen- und Mondkarten) wird der Drachen durchgängig und erbarmungslos als etwas zu Zerstörendes wiedergegeben.

Seher-Karte Drachen - 16

Der Drachen in den Karten des Sehers ist das Pendant zur Schlangen. Den ungeliebten Lebensgefährten oder Mann versinnbildlicht dann der Drachen. Der Drachen zieht leichtsinnig und grausam durch eine paradiesisch schöne Naturlandschaft, in die er nicht zu passen schien. Die rote Farbe steht für das Element des männlichen Feuers, jedoch in seiner destruktiven und weniger transformierenden Ausprägung.

So ist der Seher-Kartendrache auch ein Sinnbild für eine tyrannische Person oder den Boss. Das Wesen des Drachens ist meist negativer Natur, bringt aber auch Widerstand und Kraft zum Ausdruck. Er kann sich durchsetzen und geht über Körper für seine Zwecke. In den Horoskopen Chinas ist der Drachen jedoch ein Zeichen für Selbstbehauptung.

Im Mittelpunkt stehen dabei Energie und Kraft als drachenähnliche Ausprägung. Einem Pärchen aus einem Freundes- oder Bekanntenkreis, das dem Fragenden zuwiderläuft. Hier wird ein Drachenei geschaffen, ein neues Element der Macht, eine neue bedrohliche Situationslage. Es ist noch in der Entwicklungsphase, könnte aber bald eine Bedrohung für den Fragenden darstellen.

Häufig ist diese Situation mit einer Männlichkeit verbunden. Ein dominanter Mann stellt sich im besten Lichte dar. Es ist dem Fragenden zum Zeitpunkte des Kartenlegens oft nicht klar, wer diese sind. In Lenormand-Karten ist der BÃ? die gleichwertige Karte fÃ?r den mÃ?nnlichen Liebhaber. Allerdings ist der Drachen in den Asiendarstellungen sehr schlangenartig dargestellt, ein gutes polares männliches Gegenstück zur Schlangen.

Mehr zum Thema