Das Geheimnis der Heilung

Geheimnis der Heilung

Die aktuellen Forschungsergebnisse bestätigen immer wieder alte Erfahrungswerte: Geheimnis der Heilung von Joachim Faulstich Inwiefern ist die Kraft von Verstand und Psyche in der Heilkunde groß? Mehr und mehr Mediziner wenden neben der klassischen Methode auch die moderne Schulmedizin an: Trance-Reisen zu Innenbildern der Heilung, Handauflegung, Nachdenken. Universitätskliniken kooperieren mit Heilpraktikern, Kliniken binden therapeutischen Kontakt in den pflegerischen Alltag ein, Psychologinnen und -praktiker entdecken neue Wege der Heilung auf der Basis alten Wissens.

So wird in diesem Werk eine ermutigende Veränderung beschrieben, der Anfang einer Arznei, die die besten aller Verfahren zum Wohle ihrer Patientinnen und Patienten einnimmt. In der Bildsprache wird jedem klar, was der Neurobiologe und Gehirnforscher herausgefunden hat: Ein unsichtbare Vernetzung vernetzt Leib, Verstand und Geist. Fest steht: Alte, bewährte Verfahren können dazu beitragen, die tiefste Schicht des Verstandes zu erfassen und so das Netz günstig zu verändern.

Sind diese erprobten Heilmuster erreicht, sind teilweise verblüffende Änderungen möglich. Egal ob Schamane oder traditionelle chinesische Heilkunst, ob Heiltrance oder die Macht der Berührungen - die Rückkehr zu alten Verfahren und die holistische Sicht des Menschen sind wesentliche Bestandteile auf dem Weg zur Heilung.

Mit dem renommierten Regisseur und Bestseller-Autor Joachim Faulstich geht es auf eine erlebnisreiche Recherche. Durch bewegende Patientengespräche, persönliche Erlebnisse, Treffen mit Naturwissenschaftlern, Medizinern, Therapeuten und Heilpraktikern demonstriert er den noch vor wenigen Jahren undenkbaren Umbruch in der Heilkunde. Eine Filmvorführung über wunderbare Dinge und die mysteriösen Arten der Seelen, die diese wunderbaren Dinge möglich machen.

Beeindruckende Krankengeschichten sind in der Reportage von Joachim Faulstich zu lesen: Menschen, denen die konventionelle Medizin nicht hilft, werden auf ungewöhnliche Weise auf einmal gesünder. Aber Armin Schütz entdeckte seinen eigenen Heilungsschlüssel - und konnte überlebend. Auf den Spuren medizinischer Wunder, in Krankenhäusern und Arztpraxen, bei Hypnosetherapeuten und Heilpraktikern und im Patientengespräch ist der Hessische Rundfunk unterwegs.

Zu einigen der verblüffenden Heilgeschichten gibt es bereits heute eine naturwissenschaftliche Aufklärung. Doch es gibt immer noch ein Rätsel, das die Wissenschaftler an den Rändern der medizinischen Forschung zu erforschen suchen. Ihre Experimente zeigen, dass der Verstand, die Psyche, das Bewußtsein anscheinend eine grössere Bedeutung für die Heilung haben, als die meisten praktizieren.

Mehr zum Thema