Coaching Zertifizierung

Trainer-Zertifizierung

Der BDP beabsichtigt nun, mit dieser Zertifizierung neue.... setzt Maßstäbe und nimmt einen zentralen Platz im Coaching-Markt ein.

Siegel für professionelle Coachings: DCV-Zertifizierung

Ein guter Trainer erkennt man am DCV-Zertifikat. Sie steht für hohe Ansprüche an Serviceleistungen, für hohe Bekanntheit in der Coaching-Landschaft. Diejenigen, die eine Zertifizierung beantragen, zeigen der DCV Zertifizierungskommission ihre Fachkompetenz, Seriosität und Seriosität. Reisebusse mit DCV-Zertifikat sind in unserer Reisebus-Datenbank zu sehen. Grundvoraussetzung für die Zertifizierung ist die Zugehörigkeit.

Wenn Sie noch kein registrierter Benutzer sind, können Sie den Mitgliedsantrag hier einsehen. Bei Interesse an einer Zertifizierung durch den DCV beachten Sie die Termine der Zertifizierung. Folgende Termine gelten: 12 Monate vor dem Zertifizierungsdatum sollten die Dokumente bei der Dienststelle eintreffen. Für die Antragstellung und Vorlage der Dokumente verwenden Sie das Antragsformular für die DCV-Zertifizierung.

Die vollständigen Dokumente müssen 8 Woche vor dem vereinbarten Zeitpunkt bei der Kanzlei eingereicht werden. Nachdem der regionale Kontakt bei der Zulassungskommission den Inhalt überprüft hat, wird mit dem Interessierten der exakte Zeitpunkt für die Zulassung festgelegt. Abweichende Verfahren können im Einzelfall im Zuge des Zulassungsverfahrens anerkennt werden.

Coaching-Zertifizierung auf internationalem Niveau

Darüber hinaus bieten unsere Schulungen weitere Zertifizierungsmöglichkeiten, sowohl auf internationalem als auch auf deutschem Niveau. Wirtschaftscoaches kooperieren zunehmend mit Trainern aus verschiedenen Nationen und Kulturkreisen, auch wenn sie nur für ein deutsches Team tätig sind. Deshalb halten wir eine Coaching-Zertifizierung auf internationalem Niveau für zweckmäßig.

Die ICF ist die weltweit grösste und bekannteste Coaching-Vereinigung. Diese Coaching-Vereinigung stellt einen mehrstufigen Zertifizierungsprozess für Trainer zur Verfügung: Dies gilt sowohl für den Schulungsumfang als auch für die Schulungsinhalte. Der DBVC ist in Deutschland der grösste und bekannteste Trainerverband. Voraussetzung für die Teilnahme sind 150 Unterrichtsstunden über einen Zeitraum von 12 Monaten.

Aber auch der Rahmen der eigenen Coaching-Praxis ist für jede Coaching-Zertifizierung ausschlaggebend. Deshalb ist das Coachingzertifikat erst nach einiger Zeit als Trainer ein Schwerpunkt. Eine Gegenüberstellung der wesentlichen Voraussetzungen für die Coaching-Zertifizierung der beiden Vereine ist in der folgenden Übersicht dargestellt. Wenn Sie auch eine Coaching-Zertifizierung benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. activity:Three documents like:

Auch interessant

Mehr zum Thema