Coaching heute

Heute Coaching

Wie sieht Coaching heute aus? Welch aufregendes Star-Coaching heute. Neue PDF-Zeitschrift "Coaching heute Mit Sabine Asgodom erscheint ein monatliches Adobe-Kundenmagazin. Die frühere Publizistin (Eltern, Freundinnen, Cosmopolitan) und heutige "Selbstmarketing-Expertin" und Vorsitzende der GSA (German Speakers Association) Sabine Asgodom hat im März 2009 ihr eigenes Heft mit dem Titel "Hier schreibt sich der Trainer selbst" gegründet. Die gelernte Psychologin war Redakteurin der Magazine "Eltern", "Schule", "Psychologie heute" und "TV Hör und Sehen".

Brockert macht in seinem eigenen Leitartikel deutlich: "Das ist es, was Sie herausfinden werden: Das 49 -seitige englischsprachige Fachmagazin "Coaching heute" steht zum kostenlosen Herunterladen bereit. Sie " ist eine lebendige, menschenorientierte Zeitschrift, in der Trainerinnen und Trainer arbeiten, die bereits Tausende von Kunden zu mehr Klarheit im Leben verholfen hat ", schreibt die Redakteurin und kämpft offenbar mit den Fallstricken der grammatikalischen Sprache.

"Sie zeigen, wie Menschen von Coaching lernen können. Mithilfe von Storytelling werden Änderungen aufgezeigt und der Appetit auf Coaching geweckt.

Zeitschrift. Erfahrung in der Anwendung, Erweiterung des Wissens

Fachleute aus Praxis und Forschung geben biographische Einsichten. In einem Gespräch berichten sie über ihren beruflichen Hintergrund und den Weg zum Coaching, erläutern ihre eigene Tätigkeit als Coaches und kommentieren Themen und Trends der Industrie. Neueste Artikel: Managern und Führungskräften steht eine Kernzielgruppe des Coachings zur Verfügung. Kunden werden bei der Weiterentwicklung ihrer eigenen Führungskompetenzen oder Managementkultur im eigenen Haus, bei der Bereitschaft zu neuen Aufgaben oder im Konfliktfall unterstützt, wie es unsere Praxisreports und Konzeptionen ausdrücken.

Neueste Artikel: Coaching ist zu einem festen Bestandteil der Personal- und Unternehmensentwicklung vieler großer und mittlerer Betriebe geworden. Unter " HR & Organisations " finden Sie Beiträge über die Bedeutung von Coaching in Firmen, Ämtern und Verbänden im Bereich Human Resources. Neueste Artikel: Der " Berufsbilder-Coach " behandelt Fragen, die die Persönlichkeit des Coaches im Kontext der beruflichen Praxis betreffen: Selbstbild und Einstellung als Trainer, Qualifizierung und Training, Problemstellungen und Dilemmata in der beruflichen Praxis, rechtlicher Hintergrund, Vermarktung etc.

Neueste Artikel: Zu den Aufgaben eines Coaches gehört die Wahl und der Gebrauch von Coaching-Tools, Methoden und Interventionen, die z.B. darauf ausgerichtet sind, Ressourcen zu aktivieren oder Perspektiven zu verändern. Neueste Artikel: Neueste Artikel: Was sind die besonderen Gegebenheiten, die beim Coaching in China zu berücksichtigen sind?

Inwiefern sind die Coaching-Märkte in Österreich, der Schweiz oder anderen Ländern entwickelt? Solche Fragestellungen und Erkenntnisse aus der internationalen Coaching-Forschung beantwortet unsere Sektion "International". Neueste Artikel: Der Aufbau einer Coachingethik spielt eine wichtige Rolle auf dem Weg zum Coaching-Profi. Unter " Philosophy & Ethics " findet man sowohl Beiträge, die ausdrücklich mit Coaching zu tun haben, als auch Beiträge zu aktuellen Themen der Unternehmensethik und Unternehmensphilosophie.

Neueste Artikel: Nachwuchswissenschaftler innen und außen präsentieren ihre aktuellen wissenschaftlichen Beiträge zum Thema Coaching: Einflussfaktoren, Coaching-Effekte, Einsatzgebiete, Marktentwicklung, etc. Neueste Artikel: Das Coaching ist im Prozess der Professionalität. Aktuell: mehr....

Mehr zum Thema