Bulgarische Wahrsagerin 3 Weltkrieg

Die bulgarische Wahrsagerin 3. Weltkrieg

Weltkrieg und Frieden auf Erden. Selbst der bulgarische König Boris III. suchte 1943 ihren Rat. Katastrophen wie den Untergang des U-Bootes Kursk oder den Dritten Weltkrieg hatte ich noch nie vorhergesehen. Selbst der bulgarische König Boris III.

suchte 1943 ihren Rat.

Hellseher prophezeit den Dritten Weltkrieg.

Laut einem Bulgarisch Hellseher soll der Dritte Weltkrieg 2010 anfangen. Im Falle von Vangelia Gushterova (Vanga) können diejenigen, die sonst den Verstand über solche Weissagungen schütteln, vielleicht noch gut hören: Weltkrieges, den Terroranschlägen vom 11. September 2001, dem Tode der englischen Fürstin Diana und gar dem Versinken des Atom-U-Bootes Kursk, berichtete das slovenische Internet-Portal 24ur.com am vergangenen Montagabend.

Nach einem Attentat auf drei Staatsbürger wird der Dritte Weltkrieg 2010 einsetzen und nach einem Kampf in Indien soll der Hellseher behauptet haben. Die 1911 in Bulgarien geborene Frau wurde im zwölften Lebensjahr blind. Sie behauptete, mit unsichtbarem Geschöpf in Berührung zu sein, das sie durch die Zeit und den Ort sendete.

Dabei war sie davon ueberzeugt, dass die Menschen innerhalb von 200 Jahren mit Ausserirdischen in Verbindung treten koennten. Vor und nach dem Kollaps des kommunistischen Systems schaute sie den bulgarischen Politikern zu. Die Einwohner von Wanga genossen großen Respekt. Hunderttausende bulgarische und ausländische Menschen pilgern jeden Tag nach Hause.

In den frühen siebziger Jahren zeigte eine Studie von 7.000 Vangas-Vorhersagen eines bulgarischen Instituts, dass der Hellseher in 80 % aller Fällen Recht hatte. Sie prophezeite kurz vor ihrem Tode, dass die Welt noch viele Unruhephasen durchlaufen würde und dass das Planetengleichgewicht nur dann wieder hergestellt werden könnte, wenn "Aliens" mit Menschen in Berührung kämen.

Hellseher Baba Vanga: Dieses Volk wird die ganze Zeit herrschen.

Bis zu ihrem Tode 1996 war Baba Vanga die bekannteste Visionärin Bulgariens. Der bulgarische Hellseher Baba Vanga hat viele finstere Aussichten. Das was Baba Vanga gesagt hat, erfahren Sie in unserem obigen Film. Dies ist nicht die erste finstere Prophezeiung von Evangelia Pandeva Gushterova, wie Baba Vanga bei ihrem richtigen Vornamen genannt wurde.

Der Bulgare ist 1996 im Jahr 85 Jahre alt geworden. Baba Vanga machte ihre erste Voraussage im März 1941, als sie verkündete, dass bald furchtbare Ereignisse eintreten würden. Einige Tage später beginnt die Invasion der Deutschen in Jugoslawien, wo Baba Vanga damals zuhause war. Es wird auch der Todesfall des Bulgarischen Königes Boris III. im Jahre 1943 und der Todesfall des Sowjetdiktators Josef Stalin vorausgesagt.

Auch die Bulgarische Wissenschaftsakademie prüfte ihre Hellseherfähigkeit. Ihr Talent, verschwundene Menschen zu suchen, wurde erforscht. Baba Vanga hat neben der Suche nach verschwundenen Menschen auch Prognosen für die ganze Erde gemacht. Das Jahr 2018 wird laut Baba Vanga ebenfalls recht trist verlaufen. Nicht alle Voraussagen von Baba Vanga haben sich bisher erfüllt.

Mehr zum Thema