Bindungszauber Anleitung

Bindender Zauberführer

Sie nehmen das gedruckte Herzen und schreiben Ihren Name und Ihr Geburtstag auf der linken und auf der anderen Straßenseite das gleiche mit der anderen Hand. Sie nehmen das gedruckte Herzen und schreiben Ihren Name und Ihr Geburtstag auf der linken und auf der anderen Straßenseite das gleiche mit der anderen Hand. Außerdem schreiben Sie Ihre Begierden und Begierden wie z.B. Lebensfreude, Glücksgefühle.

..... Zünden Sie dann die Lampe an und konzentrieren Sie sich ganz auf die betreffende Persönlichkeit.

Und dann zündet man das Herzen an (mit der Kerze), lasst die Zauberei frei und sagt: Sei unsere Zuneigung, unser Ende. Und wenn dieses Vertrocknen des Herzens, dann entwickeln sich die Mächte, die sich ausbreiten. Durch die Macht unserer Bezeichnungen und unserer Objekte, in denen die Lebensenergie einfließt.

Durch meine Macht preise ich Dich, durch meine Macht liebte ich Dich. Lieber Ronald, das Hauptproblem bei solchen Sprichwörtern ist normalerweise, dass sie zu gut sind! Seien Sie einfach mit solchen Sachen sorgfältig.... Sie könnten sich für den Rest Ihres Leben an eine andere Persönlichkeit (oder sie an Sie) knüpfen, mit der Sie nichts mehr zu tun haben wollen.

Man darf sich selbst "verzaubern", damit "wahre Liebe" auftaucht oder so, aber ich würde nie eine andere Persönlichkeit ins Spiel holen, die vielleicht nicht für einen da ist und dabei die wirkliche "wahre Liebe" vermisst. das trifft nicht nur auf dich zu, sondern auf alle "jungen Hexen", für die das natürlich sehr verführerisch ist.

Kostenvoranschlag: Sie benötigen: - Ein kleines Objekt oder Haar der betreffenden Personen und einen Stiftstift. Kostenvoranschlag: Dazu schreiben Sie Ihre Träume und Vorstellungen wie z.B. Lebensfreude, Zufriedenheit...... Ein konkretes Bild der Persönlichkeit genügt für die Liebeszauberei. Wer auch Name, Vorname, Nachname, Spitzname, Geburtsdatum und Wohnsitz weiß und dies in seinen Zauberspruch mit einbezieht, dem ist "Verwirrung" fast unmöglich.

Sie nehmen das gedruckte Herzen und schreiben Ihren Name und Ihr Geburtstag auf der linken und auf der anderen Straßenseite das gleiche mit der anderen Hand. Außerdem schreiben Sie Ihre Begierden und Begierden wie z.B. Lebensfreude, Glücksgefühle...... Zünden Sie dann die Lampe an und konzentrieren Sie sich ganz auf die betreffende Persönlichkeit.

Und dann zündet man das Herzen an (mit der Kerze), lasst die Zauberei frei und sagt: Sei unsere Zuneigung, unser Ende. Und wenn dieses Vertrocknen des Herzens, dann entwickeln sich die Mächte, die sich ausbreiten. Durch die Macht unserer Bezeichnungen und unserer Objekte, in denen die Lebensenergie einfließt.

Durch meine Macht preise ich Dich, durch meine Macht liebte ich Dich.

Mehr zum Thema