Bild Horoskop

Bildhoroskop

Täglich in den Tagesnachrichten ihr persönliches Bildhoroskop der Frau für den Löwen! Video-Horoskop für das Jahr 2018 In dem Video-Horoskop für den Monat Juni 2018 der Sterndeuterin Mauretania Gregor lernen Sie, was Ihnen die Stars verheißen - für die ganze Familie, für die Arbeit und die Arbeit. Guten Tag ihr Astrofreunde, ich freue mich, euch wiederzusehen, und dass ich, eure Mauretania Gregor, die Stars für den Monat July 2018 interpretieren darf...

. Was Ihr Mondhoroskop für den Monat Juni 2018 versprochen hat, können Sie hier nachlesen....

Video-Horoskop für das Jahr 2018

In dem Video-Horoskop für den Monat September 2018 der Sterndeuterin Mauretania Gregor lernen Sie, was Ihnen die Stars verheißen - für die ganze Familie, für die Arbeit und die Arbeit. Guten Tag ihr Astrofreunde, ich freue mich, euch wiederzusehen, und dass ich, eure Mauretania Gregor, die Stars für den Monat September 2018 interpretieren darf.... Was Ihr Mondhoroskop für den Monat September 2018 versprochen hat, können Sie hier nachlesen....

Das Horoskop für den Zeitraum vom 1. bis 18. Juni

Das Beste, was man heute tun kann, ist, einen intellektuellen Hafen des Friedens zu finden, denn heute gibt es Zeiten, in denen Ruhelosigkeit aufkommt. Sie sollten auf Ihr eigenes Interesse achten, wenn Sie wichtige Dinge entscheiden. Geh heute zu deiner goldenen Mitte. Was? Erleben Sie diesen Tag mit einem offenen Ohr, denn so können Sie wundervolle Gelegenheiten erkunden. Deshalb ist der Tag am Sonntag ein guter Tag, um voranzukommen.

Die inneren Fotos im Horoskop

Denken Sie daran - vor ein paar Tagen gab es hier einen Bericht über das Antlitz und seine Beziehung zum Aufsteiger. Wiederum ist es derjenige, der mich inspiriert hat, und wieder redet er vom Gesicht:'Die Arbeit des Gesichtes ist getan', nun mach die Arbeit des Herzens an den Fotos in dir' Denn das Schauen ist eine Limit.

Seht, ihr inneren Menschen, euer inniges Wesen, das immer noch geliebt wird. Und was bedeutet das für Sie? Gesucht werden der begeisternde oder befreundete Mensch, der uns Sicherheit gibt, mit dem wir gemeinsam Abenteurer lebnisse machen können, etc. Auf diese Weise erhalten wir eine Vorstellung von dem einen oder anderen mit all den wundervollen oder furchtbaren Qualitäten, die wir ihm oder ihr, einem besonderen Menschen, einer besonderen Religionszugehörigkeit oder einer besonderen Fraktion zuweisen.

Unser Bild von uns selbst hatte mehr mit uns selbst zu tun als mit dem anderen. Kennst du dieses Bild? Die Horoskope können uns bei der Suche nach unseren eigenen Bildern behilflich sein. Zum Beispiel gibt uns der Vollmond vor, wie die Frau sein will, wie sie mit uns umzugehen hat und welche Probleme mit ihr auftreten können.

Durch das Sternzeichen des Mondes, seine Lage im Haus und seine Facetten entsteht ein Bild der eigenen Frau, das oft gar nichts mit unserer wirklichen Mama zu tun hat. Aber oft kennen wir dieses Bild nicht und begreifen nicht, warum es Probleme mit unserer eigenen Frau oder bei einem Mann auch mit einer Frau gibt.

Für Männer ist der Vollmond auch ein Teil seines weiblichen Bildes, seiner Animation, wie C.G:Jung sagte. In uns wohnt zum Beispiel eine brennende Fürstin ("Mond im Löwen"), die um ihren Nutzen weiss und als solche betrachtet werden will. Dort muss die Tochter des Königs ihre ganze Königspracht verwerfen, Jahre mit einer uralten Witwe (dunkle Mutter) im Walde verweilen, bevor sie ihren Sitz wieder übernehmen kann und sich dann auch dessen bewußt wird.

Man kann auch die Venus nehmen, die auch einen Teil dieses inneren Bildes von Frauen zeigt, sowohl bei Frauen als auch bei Männern. Eine naturliebende, verlässliche Person, eine selbstständige, militante Amazonas, ein ziemlich medialer, immaterieller Mensch, der etwas vermuten kann? Bis wir diese Lebewesen in uns erkennen, werden wir sie nicht nachvollziehen.

Nein, wir sollen an diesen Aufnahmen "Herzarbeit" leisten, um zu erfahren, die in uns lebenden Lebewesen zu mögen. Seht, ihr inneren Menschen, euer inniges Mädel, noch geliebtes Lebewesen. Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte und wir werden zusammen mit Ihnen die Innenwelt beleuchten.

Mehr zum Thema