Beziehungsspiel Tarot

Verhältnis-Spiel Tarot

Stellen Sie das Beziehungsspiel mit dem Tarot kostenlos online. Die Tarotkarten erzählen mir von meiner Beziehung. On-line Lappings mit dem Engel Tarot, der Liebe rot und mehr. Stellt das Thema dar, das die Beziehung bestimmt oder die Situation, in der sich die Beziehung befindet. Spielen Sie das Beziehungsspiel mit Tarot-, Lenormand- oder Skatkarten kostenlos.

die Verwandtschaft

Tarot-Karten bieten Ihnen Ratschläge für eine Beziehung. Er blickt auf seine Träume und Gefühle, seine Aufgabe und seine Geheimnis. Der Plan gibt Ihnen einen Überblick über Ihre eigenen Vorstellungen, Erwartungen und Zielsetzungen und zeigt Ihnen, was wirklich dahinter steckt oder wie Sie das erreichen können, wonach Sie sich gesehnt haben. Würden die Verliebten hier gesehen, könnte das bedeuten, dass man sich nach mehr Liebe und Liebe sehnet.

Wenn man den Star hier sieht, kann man das als Wunsch nach mehr Abstand interpretieren. Wie ich mich für meine gute Seite fühle. Zu diesem Zeitpunkt konnten Befürchtungen, Beleidigungen, Wünsche, meine Neid oder meine Vernarrtheit aufgedeckt werden. Würde man hier den Vollmond erkennen, könnte das Unsicherheit über die eigenen Gefühle auslösen.

Der Spot deutet auf etwas hin, das unter der Wasseroberfläche vor sich geht und vielleicht haben Sie keine Vorstellung davon. Wenn das Tarot die erhängte Person an dieser Stellung anzeigt, will es zum Ausdruck bringt, dass die andere Seite einfach fällt und großes Selbstbewusstsein hat. Wenn der Machthaber an dieser Stelle auftaucht, wäre das ein Zeichen dafür, dass in den Augen der anderen vor allem ich die Entscheidung trage und die Leitung ergreife.

Dabei geht es auch um extern wahrnehmbare Aufgabenstellungen innerhalb der Partnerschaft oder des Auftritts in der Ã-ffentlichkeit. Wenn hier der Satan auftaucht, glauben andere vielleicht, dass ich zu etwas verleitet werde, das nicht notwendigerweise gut für mich ist. Sie haben einen bestimmten Schaden für sich selbst, weil sie unser Beisammensein neidisch finden.

Ein Beziehungsspiel mit Engelinterpretationen. Jetzt kostenlos das Beziehungsspiel starten!

Tarot Legesysteme: Das Beziehungsspiel

Das Verlegesystem gibt unter über Aufschluss darüber, wie zwei Menschen miteinander umgehen. Es werden die Gesichtspunkte des Bewusstseins Einschätzung, der mentale Bereich und das Verhalten der beiden involvierten Menschen gezeigt. Das kann eine Liebe sein, aber auch familiäre oder professionelle Beziehung - unabhängig ob sie schon existieren länger oder noch nicht.

Ist für das bestimmende Motiv der Partnerschaft oder für die Lage, in der sich die Partnerschaft abspielt? Position 7 und 2: Zeigt die Bewusstseinsebene, auf der ihr euch in der Partnerschaft trefft. Auf diesen Plätzen reflektieren die Karte das Bewusstsein Einschätzung die Relation und das mentale Beschäftigung jedes Teilnehmers.

Position 6 und 3: Sind für mit der Seele verbunden: Sie widerspiegeln, wie jedes Projekt über in diese beziehungen involviert ist, das ist das bewußte und das, was durch die Beziehung Einschätzung zum Individuum mit Emotionen anspricht. Stellungen 5 und 4: Steht für das nach außen getragene Gebaren der Partner: ihr Erscheinung- und Ausstrahlung gegenüber den anderen gegenüber unabhängig von Bewusstheit und geistiger Bedeutung.

Charakteristik: Wenn Könige oder Königinnen auf die Bewusstseinsstufe (7+2) oder auf die Mentalebene (6+3) sinken, können diese als andere Männer und als andere Damen deuten. In einer der beiden Säulens kann die Karte des anderen Geschlechts als Zeichen dafür gedeutet werden, dass die betroffene Partei mit einer anderen Partei in dem betreffenden Gebiet zu tun hat.

Möglicherweise kann die selbstgeschlechtliche Gerichtskarte darauf hinweisen, dass der Ansprechpartner für eine dritte Persönlichkeit mit genau diesen Eigenschaften anspricht. Fällt eine Königin oder ein König auf der Stellung des Signifikanten, was darauf hinweist, dass eine dritte Partei in die Partnerschaft eingetreten ist oder daran beteiligt ist. Der Gerichtsplan kann auch hier vollständig ausgewertet werden regulär über die elementaren Eigenschaftswörter und damit das Verhältnis in seinem Zustande.

Generell allerdings gilt: vor einem anfängt soll sich logischerweise rechnen, was nun damit gemeint sein könnte, dass dieser König auf dem Stellplatz anfängt den Gegenüber, man interpretiert eher so, wie es zuerst in den Kopf kommt. Das Tarot ist ein intuitives Spielerlebnis.

Mehr zum Thema