Beziehungskonflikt

Beziehungskonflikt

Anders ist der Begriff Beziehungskonflikt. Kämpfen ist nur ein Teil einer gesunden Beziehung. Ein Beziehungskonflikt entsteht, wenn eine Partei die andere verletzt, missachtet oder erniedrigt. Wenn dies nicht möglich ist, weil es den Zielen der Veränderung zuwiderlaufen würde, erfordert der eingebaute Beziehungskonflikt größtmögliche Aufmerksamkeit. In beiden keimen die unterdrückten und ungelösten Konflikte aus der frühen Kindheit wieder auf und lösen den Beziehungskonflikt aus.

Ã?igkeitsklasse= "mw-headline" id="Das_definition_Prinzip">Das_definition_Prinzip

Mehr zum Thema