Aszendent Jungfrau

Aufsteigende Jungfrau

Dein Aszendent: Die zweite Chance in deinem Leben. Aszendent Jungfrau q. Aufsteigende Jungfrau: Was ihn zu dem macht, was er ist, wie er die Sternzeichen sieht. Ascendant Virgo: Alle Details erklärt von Sternenastronom Erich Bauer. Bei der Aszendenten Jungfrau lernen wir, uns an unsere Umwelt anzupassen.

Du bist in der Aszendenten Jungfrau geboren und möchtest wissen, wer der ideale Partner für Dich ist?

Ascendant Jungfrau - Wissen, wo man hingehört

Seine Zeichenherrscherin Mercury of the Evening gibt der aufsteigenden Jungfrau Intelligenz und Vision und macht ihn zu einem schlauen Anzeiger. Das Aszendent ist das Zeichen des Tierkreises, das zum Geburtszeitpunkt am Osthorizont ansteigt (lat. - Aszendent = Aufstieg). Es formt nicht nur unser Erscheinungsbild, sondern auch die Wahrnehmung unserer Umwelt und unseren Blick nach außen.

Die Jungfrau Aszendentin sieht die ganze Erde wie ein Physiker: Analytikerin, genial, neugierig. Unter den zwölf Vorfahren ist gerade die Perfektionistin am schwierigsten an ihrer Erscheinung zu unterscheiden. Da der Aszendent einen Einfluß darauf hat, wie wir die Umwelt sehen und wie wir uns nach außen hin darstellen, kann er auch Licht auf unseren Wesenszug werfen.

Der Aszendent ist wie das Zodiaczeichen Jungfrau geordnet und durchdacht. Er schaut die ganze Erde aus analytischer, forschender Sicht an. Das Zeichen der Tierkreisjungfrau soll gewissenhaft und perfektionistisch sein. Das Hauptziel der Jungfrau ist es, von anderen als vorsichtig und vollkommen empfunden zu werden. "Statt an Träumen und Hoffnung festzuhalten, sieht die Jungfrau Aszendentin das ganze Jahr über pragmatisch und nüchtern.

Der Aszendent ist das Fenster zum Wesen, also das, was man von seiner eigenen Identität nach außen blickt. Zugleich entscheidet sie aber auch, wie man seine eigene Lebenswelt sieht, so dass sie auch für das Liebeleben eines Menschen mitbestimmt ist. Es ist nicht jeder jungfräuliche Aszendent auf der Suche nach Zuneigung, manche empfinden sich ohne eine Partnerin am meisten erfüllt.

Die Jungfrau Ascendant ist eine anspruchsvolle Partnerin. Einige jungfräuliche Aszendenten finden es schwierig, sich gefühlsmäßig zu erschließen, und so dauert es oft sehr lange, bis er ein Gefühl für sein Gegenüber entwickelt. Die Jungfrau Aszendentin mag es nicht, Schwächen zu zeigen, weshalb sie lieber über Schwierigkeiten schweigt, als eine Szenerie zu machen. Der Jungfrau-Aszendent macht in einer Partnerschaft gerne Dinge zusammen.

Das am Osthorizont zum Geburtszeitpunkt aufsteigende Symbol stellt den Aufsteiger dar, während das entgegengesetzte Symbol den Nachkommen ausmacht. Der Tierkreiszeichen, in dem sich der Nachkomme verbirgt, ist gewissermaßen der entgegengesetzte Pol zum Aufsteiger und damit seine optimale Vervollständigung, da er die Qualitäten kombiniert, die dem Aufsteiger mangelt. Die Jungfrau Aszendent wird ergänzt durch eine Figur mit dem Tierkreiszeichen Fisch oder mit dem Schwerpunkt auf dem Tierkreis.

Die romantisch verträumten Wassermarken bilden den exakten Gegensatz zum seriösen und schlichten Aszendenten. Der Fisch lehrt ihn, dass nicht immer alles gut sein muss, um gut zu sein. Der Jungfrau-Aszendent kann sich von der Träumerei der Tiere erholen. Die Aszendentin steht so stark im Dasein mit beiden Füßen, dass er beinahe vergisst, dass das Dasein aus mehr als nur Pflichten ist.

Die verspielten Fische können seine Augen für die Weltwunder aufmachen. Der Jungfrau-Aszendent hingegen vermittelt den Fischen Verantwortung und Aufbau. Die große Kenntnis und seine ruhige, geduldige Weise können dem Aszendenten in der Lehre zugute kommen. Abgesehen vom Erscheinungsbild und der Weise, wie wir uns selbst nach außen hin zeigen und hingeben, bestimmen die Aszendenten auch unsere Lernaufgaben - unseren Lebenssinn.

"Niemand ist vollkommen, aber ich komme dem sehr nahe! "sollten sich häufiger mitteilen. Der Jungfrau Aszendent hat daher die Aufgabe, sich nicht vollkommen sein zu lassen und das eigene Dasein zu genießen. Weiche, irdische Farbtöne wie z. B. beigem, hellem Braun oder allen Sandtönen reflektieren die Zurückhaltung des Jungfrau Aszendent.

Die Achate stärken den Jungfrau-Aszendenten seelisch und fördern auch das realistische, aber immer positive Mitdenken. Er gibt dem Jungfrau Aszendenten Selbstvertrauen, entspannt sich und reagiert weniger furchtsam auf Innovationen. Das Citrin beschützt und unterstützt die Seelen des Aszendenten, gibt ihm seine liebevolle Voraussicht und Sachlichkeit und hilft ihm, sich mit seinen Erfahrungen auseinanderzusetzen.

Mehr zum Thema