Astrologie Lernen

Lernen in der Astrologie

Die Astrologie zu erlernen bedeutet, sich von bekannten Lernprozessen aus der Schule zu verabschieden. Interessieren Sie sich für eine astrologische Ausbildung, wollen Sie "echte" Astrologie lernen? ermöglicht Ihnen, schnell und effizient zu lernen, was immer noch Spaß macht. und die Grundlagen und Interpretationstechniken der Astrologie zu erlernen. Lernen Sie die neuesten Tweets von Astrologie (@helen_fritsch).

Lernen Sie Astrologie

Was ist der beste Weg, um Astrologie zu lernen? Lernastrologie weicht deutlich von Lernprozessen ab, die Sie bisher vermutlich kannten. Wer aber lernen kann, wird es leicht haben, Astrologie zu lernen. Wem aber seine schulische Zeit vor allem durch Eifer und vor allem durch Erinnerung hinter sich gelassen wird, der wird sich sicher ändern müssen, denn die Astrologie kann nicht allein durch Eifer und Erinnerung erobert werden.

Das heißt nicht, dass keine weitere Fachdisziplin notwendig wäre, sondern mehr dazu später (siehe Pkt. 10). Lernen heißt, dass man vorwiegend sicher im Lernvorgang ist und seine Interpretationsergebnisse in der Astrologie nicht im Gegensatz zu anderen Beteiligten mißt, sondern sich aus Neugier und Spaß mit der Astrologie beschäftigt.

Aber es heißt auch, eine bestimmte Toleranz gegenüber Frustration beim Lernen mitzubringen: Man hinterfragt sein astrologisches Lernziel nicht, wenn ein gewisses Resultat eine Zeitlang auftritt. Diese Teilnehmenden setzen sich mit Astrologie auseinander, weil sie sie bereits aus der Schulzeit oder während ihrer Studienzeit erfahren haben, dass diese Einstellung sie am meisten zum Lernen anregt.

Wie wird das Lernen gefördert? Wie kann man das Lernen vorantreiben, wenn man sich für Astrologie entschließt? Dabei ist es sehr hilfreich, mit den Astrologielehrern in Verbindung zu sein. Das macht das Lernen zum Vergnügen und hält es am Leben. Egal ob Sie in einem Seminar, Fernstudium oder Online College studieren, in allen Formen des Lernens haben Sie bei uns die Möglichkeit, innerhalb weniger Arbeitsstunden eine kompetente Auskunft von unseren Fachleuten zu erfahren und nicht lange allein zu sein.

Die Astrologielehrerin erfährt viel von seinen Auszubildenden. Sind Intuitionen eine wesentliche Grundvoraussetzung für die Astrologie? Müssen Sie intuitive Bedienung haben, um Astrologie zu lernen? In der Astrologie kommt der Fingerspitzengefühl eine große Bedeutung zu. Doch mehr in der Praxis als in der Astrologie.

Astrologie wird als Arbeitsmittel hoch eingeschätzt, gerade weil man nicht alles selbst erspürt. Doch mit der Fingerspitzengefühl lernen Sie, die Feinheiten der Zeichen richtig einzuordnen. Muss man sich viel merken? Müssen Sie in der Astrologie viel Auswendiglernen? Die Astrologie muss verstanden und vor allem geübt werden.

Auswendiglernen hilft nicht viel. Es gibt mehr als genug Lehrbücher mit Textmodulen für Interpretationen in der Astrologie. Wenn man die astronomischen "Kochbücher" nicht mehr braucht, sagt das gar nichts über sein Talent für Astrologie aus, denn - um im Bilde zu sein - geht es ums Garen (ganzheitliche Interpretation) und nicht um Rezepturen (Textbausteine).

Ich habe mir die Astrologie gemerkt, als ich mich mit den Herrschern beschäftigte. Es schien mir nicht weh zu tun, mir einige Merkmale von Sternen zu merken, aber ich war zu träge. Viele Jahre lang war das so und ich habe gemerkt, dass ich die astronomischen "Kochbücher" nicht mehr brauche.

Astrologiebücher können nicht geistig aufbewahrt werden. Ist da etwas, das das Lernen der Astrologie inhibiert? Zum Verständnis, wie und wo Genauigkeit in der Astrologie gefordert wird, ist es notwendig, einen guten Überblick über die Astrologie zu haben. Zu Beginn einer Astrologie-Studie wird dies unter keinen Umständen möglich sein. Wer jedoch vollkommen sein will, geht diese perfekte Haltung in allen astronomischen Gebieten ein und steht damit unnötigerweise im Weg.

Diese werden aber durch das Erfahren der Zeichen gefördert und nicht durch den Willen, "Fehler" zu verhindern. Vielleicht sind Lernfehler zu Beginn der Astrologie-Studien durchaus hilfreich, denn sie zeigen die Grenzen der Botschaft auf sehr naheliegende Weise auf, während die "richtige Interpretation" dem eigenen Selbst schmeichelhaft ist und nicht dem wirklichen Fortgang dient.

Ein gewisser Experimentierfreude wird Ihnen letztlich weiterhelfen, auch wenn sie zunächst zu mehr Fehlern beim Dolmetschen führen wird. Wie kann man erfolgreich lernen? Was ist die Lernempfehlung? Das ist eine sehr einfache Aufgabe, die mit wenigen Wörtern beantwortet werden kann. Am wichtigsten ist die Passion für die Astrologie. Falls Sie das Gefühl haben, dass es eine "Strafe" ist, ein gutes Astrologiebuch oder die Kursunterlagen nicht gelesen oder gehört zu haben, dann ist die Lernanforderung richtig!

Der zweite wichtige Punkt ist die Disziplin, d. h. sich selbst genügend Möglichkeiten zum Üben zu bieten. Wieviel Übung ist nötig, um Astrologie zu lernen? Sogar in früherer Zeit haben Astrologe den Sternenhimmel beobachtet und daraus ihre Schlüsse gezogen. Das Verhalten eines Astrologe ist immer noch erfahrungsgemäß. Wenn Astrologie betrieben wurde, basierte sie hauptsächlich auf praktischen Erfahrungen, und das ist auch heute noch der Fall.

Mit anderen Worten, Astrologie zu lernen heisst immer, Prozesse der Selbsterkenntnis einzuleiten. Wieviel Zeit braucht man, um eine Astrologieausbildung zu durchlaufen? So ist es kein schlechtes Vorzeichen, wenn die Wende zur Astrologie nicht immer gleich ist. Sie sollten Ihrem eigenen Lebensrhythmus und Lifestyle nachgehen, aber nicht zu lange die vollständigen Brüche der Astrologie überdauern.

Dann ist es besser, sich mit einem ganz anderen Teil der Astrologie zu beschäftigen und sich eine Auszeit von dem zu nehmen, was man lange Zeit getan hat. Von wem wird am besten mit welcher Art des Lernens gelernt? Man hat sich darüber im Klaren, dass Lernen in Kursen nicht für jeden die richtige Art ist, und dass nicht jeder, der im Fernstudium studiert, fernab von astrologischen Angeboten lebt und keine Möglichkeiten hat, an Wochenenden an Kursen teilzunehmen.

Lernen in Kursen zahlt sich aus, wenn.... Astrologie in Kursen zu lernen macht Sinn, wenn Sie.... Fixtermine zum "Durchlaufen" einer Lehre Im Fernstudium ist es Sinn,.... Astrologie im Fernstudium zu lernen macht Sinn, wenn Sie.... Am Astrology Online College fühlen Sie sich gut betreut, wenn Sie....

Lernen Astrologie an der Online-Hochschule macht Sinn, wenn Sie.... Es macht Sinn, Astrologie im Einzelunterricht zu lernen, wenn Sie....

Mehr zum Thema