Astrologie Grundlagen

Grundlagen der Astrologie

Die Astrologie basiert auf astronomischen Planetenberechnungen. Hilfreich ist es, wenn man sich ein klares Bild von den Begriffen der Astrologie machen kann. Erlernen der Grundlagen der Astrologie ist ein hartnäckiger Brand (fixiert) und damit sicherer, die Wiederauffüllung der Energien ist für uns eine Selbstverständlichkeit, der Bär interveniert in die Umgebung wegen seines Drangs, sich zu zeigen.

ein geistlicheres und wendigeres und anpassungsfähigeres Feuerzeug als Aries und Löwe; der Shooter schiebt aufgrund seines Gefühls der Expansion in die Aussenwelt; ist hartnäckig (fixiert), verdichtet die Disposition der Erde, der Bulle weiß, wie man Materie ansammelt, er kann auch auf Ruhe schliessen. ist hier also zum variablen Cross, die Adaption an die Umgebung und an die wirklichen Lebensverhältnisse ist dehnbar.

Aries: Das Zeichen kennzeichnet die Macht, die von einem Ort kommt und seine Kräfte wie ein Brunnen abstrahlt. Diese Abbildung erscheint in der freien Wildbahn, wenn neue Triebe entstehen - das Durchstechen der Schale mit aller Macht. Man kann das Zeichen auch als Repräsentation der Widderhörner sehen - der Widderhörner, der Kampfbereitschaft, der Selbstbehauptung.

The Bull: Dieses Zeichen kennzeichnet die Schüssel, das Empfangsprinzip und den Zirkel, der die kreativen Fähigkeiten symbolisiert. Der Napf nimmt und speichert in seinem Korpus, dem Zirkel. Das Gehäuse zeugt von der Weichheit und Seelenfülle. Im geschlossenen Kreislauf sehen Sie, was abgeschlossen und in sich geschlossen ist. Dieses Zeichen findet man in der freien Wildbahn in der Pflanzenwelt.

Diese sind straff und voller Inhalte, können aber auch eine feste Hülle aufweisen. The Twins: Das Zeichen kennzeichnet die beiden vertikalen Linien, die die beiden Seiten des Twin wiedergeben. In der oberen Schüssel steht das Empfangen (Zwillinge sind neugierig) und in der unteren Schüssel das Schenken (Zwillinge sprechen gern und vermitteln ihre Eindrücke).

In der doppelten Vertikalen sieht man, dass zwei oder mehr verschiedene Sachen zur gleichen Zeit gemacht werden, was eine große Flexibilität suggeriert. Die ganze Figur symbolisiert die Bereitwilligkeit, die Sinne zu beobachten. Cancer: Das Zeichen weist zwei Kreisläufe auf, die das Geistig-Kreative repräsentieren und zwei Muscheln - die diese Kreisläufe umgeben - die das Feminine repräsentieren (das nach innen gerichtete Prinzip).

Die Symbole repräsentieren sowohl das von einer Schüssel in einen Kreislauf als auch das von einem Kreislauf in eine Schüssel hinein. Empfindungen (Schale nach innen) werden aufgenommen (Kreis), aber auch das Innere (Kreis) wird abgeführt (Schale nach außen). The Lion: Aus einem Zirkel, dem kreativen Grundsatz, werden die eigenen Kräfte (Kreis) in einem großen Winkel erweitert (Selbstvertrauen).

Er hat eine ausgeprägte Charisma und ist ein Fliehkraftprinzip. Auch kann man die Sonnenstrahlen (Kreis) und ihre Wanderungen über den Himmel (Bogen) beobachten. Auf dem Bild ist die Intention zu erkennen, sich in einem breiten Winkel zu entwickeln. Was sie ( "aus dem Kreis") herstellen, füllt sie mit Hochmut.

Er verströmt den Drang zu zeigen, Herzlichkeit, Tapferkeit, Kraft und Lebenslust; er ist befreit und voller Freude, als hätte er eine eigene Zeit. In der linken Richtung nach Unten wird die Ausrichtung der Erdoberfläche angezeigt (nach Oben). Außerdem verdeutlicht das Zeichen die Fokussierung auf die Innenwelt. Die Linkskurve des Gewölbes verdeutlicht die Ökonomie (intelligente Aufteilung der Energien).

Der Maßstab: Das Bild gibt den Sonnenuntergang am Himmel an. Sie sind beidseitig gleich lang, es ist die Balance, das Wiegen, das Auswuchten. Sie ist die gebürtige Schiri, ihr Körper (Kreis) befindet sich in der Bildmitte und ist unbeeinflußt. Der Sonnenuntergang beweist, dass das Werk, das durch das vorige Schild Virgo versinnbildlicht wird, nun zu Ende ist.

Abgeschiedenheit, Bewusstlosigkeit und Mysterium sind in diesem Zeichen zu sehen - auch die Mysterien des Daseins. Von innen können riesige Kräfte freigesetzt werden, was der Pfeile zeigt. Das Zeichen ist ein Wassermarkierungszeichen, das auch für eine Welle (innere Blasenbildung) stehen kann, die den Durchbruch mächtiger mentaler Energie anzeigt.

Das Schützensymbol weist den Weg nach links. Im Hintergrund deutet der Zeiger, der Shooter reist gerne und bleibt in der weiten Welt der Umgebung. Das Capricorn: Das Capricorn-Symbol symbolisiert das Aufrechte und Gezielte mit dem Gehalt (Kreis), der den Grund berÃ?hrt und Festigkeit vermittelt.

Das Oberlicht, gelegentlich auch eine nach oben weisende Hülle, gibt den Hinweis auf das Weltdach - vom Oberlicht, das es annimmt, bis zum Oberlicht, das es ihn aufnimmt. Das Innere ist Wirklichkeit, denn die Hügel des niedrigeren Kreisausläufers weisen auf die Masse hin, die auch ihre weltliche (materielle) Verankerung aufzeigt.

Der Schüssel steht gegen den anderen, was die geschlossene Fläche symbolisiert. Eine Muschel weiss oft nicht, was die andere macht, so dass auch die für die Fische charakteristischen Innenrätsel auftauchen.

Mehr zum Thema