Astrologie Ausbildung Linz

Ausbildung Astrologie Linz

Das Training ist in drei Stufen unterteilt. Ein Grundlagentraining und zwei Fortbildungskurse. Training & Consulting Interdisziplinäre Astrologische Forschung.

Frau Ilse Gschwandtner

Die Astrologie ist in erster Linie die Anthropologie. Die Astrologie ist eine Art von Selbsterkenntnis und persönlicher Entwicklung. Aus der jahrtausendealten Überlieferung schöpft unsere Auseinandersetzung mit der Symbolkraft der Astrologie so etwas wie eine Verbindung zu uralten Ursprüngen, zu Wissen jenseits dessen, was wir purer Vernunft begreifen können.

Der Umgang mit Astrologie heißt auch, etwas Sinnvolles zu erlernen. Die Astrologie ist ein Metier mit Perspektive. Mehr und mehr Menschen sind auf der Suche nach Lebenserhaltung, haben Zeit und ein Verlangen nach persönlicher Entwicklung und die geistige Stufe unserer Existenz rückt in den Blick. Die Astrologie ist ein wunderbarer Weg, dies zu tun.

Möchtegern-Karin Ahleitner

Mit ihrer vielseitigen Ausbildung ist ihre Auffassung von Astrologie keineswegs bestimmend, sondern entwicklungsbezogen. 3-jährige Fortbildung in psychologischer Astrologie. Vorteile der Astrologieberatung: seine familiäre Verwicklungen gefunden.... verstehen den Gesprächspartner besser.... Die Horoskope als Lebensspiegel: In dieser Konsultation geht es um Ihre persönliche Entfaltung und Lebensfragen: Wo bin ich?

Welche Auswirkungen hat die Umgebung auf mich? Was gibt mir das Schicksal jetzt auf meine Wünsche? Dabei werden Lösungen in der Regel durch den eigenen familiären Systemhintergrund erfahrbar. Es ist daher auch eine passende Zubereitung für eine Familienkonstellation. Ich kann auf Kundenwunsch auch die psychologische Astrologie unter Beratungsgespräch in Anspruch nehmen.

Auf diese Weise können Verstrickungen des Schicksals erkannt werden, die sonst oft unterdrückt werden. Wenn die Sternbilder gut sind für ich? Die Menschen haben Angst, Vorwürfen und fordern und erwarten, dass sich das Los von selbst zum Guten wenden wird. Immer wieder lenke ich die Aufmerksamkeit auf meine Sichtweise der Astrologie. In der Astrologie erkenne ich also eine Zeichensprache und eine Rhythmus-Theorie, die sich aber genau von der Wahrsagung unterscheidet.

Astrologie kann ein Werkzeug von zusätzliches sein, um versteckte Verwicklungen zu entdecken und Entwicklungspotenziale aufzudecken. Die Horoskope sind wie ein Stadtkarte, aber so wie der Grundriss nicht die Städte ist, ist das Horizont nicht der Mensch. Lassen Sie uns an diesem Beispiel festhalten: Ein Stadtkarte weist den Weg und gibt Orientierung.

Ebenso kann das Horizont aleatorisch helfen, sich zu orientieren und neue Möglichkeiten ausloten. Auf einem Stadtplan sehen wir viele Möglichkeiten, die uns zu unserem Reiseziel führen können: führen Aber wir können auch Engpässe entdecken und ausweichen. Anhand bestimmter Aufstellungen verdeutlicht das Diagramm, wo Lerninhalte und Verflechtungen im Alltag zu sehen sind.

Diese Sternbilder könnte man auch mit den Totenköpfen im Plan der Städte abgleichen. Beim Betrachten eines Horoskops erkenne ich meine Arbeit darin, einem Menschen neue Möglichkeiten aufzuzeigen und die oft hinderlichen Verwicklungen (Sackgassen) zu entdecken. Das psychologische Beratungsgespräch soll überwiegend dazu dienen, Lebensentwürfe und Verwicklungen zu erfassen und damit mehr Freiraum zu schaffen.

Mehr zum Thema