Astro Orakel

Orakel Astro

Die Glückskekse Orakel: Hier kommt Ihr Glückskeks des Tages. aus der Redaktion. Orakel der Wiedergeburt: Entdecke dein Karma! Wenn Sie mit den Stars über Ihr Leben und die Zukunft plaudern wollen, können Sie dies mit dem Astro-Oracle tun, das ich für Sie hinterfrage und interpretiere.

Farborakel - Ästhetendienst

Welcher Farbton ist Ihnen am liebsten? Das Farborakel arbeitet nur, wenn in Ihrem Webbrowser Java Script eingeschaltet ist. Und so geht's: Schauen Sie sich die 25 verschiedenen Farbtöne an und wählen Sie die, die Ihnen am besten gefallen. Ziehe die Hintergrundfarbe auf das erste freie Eingabefeld auf der linken Seite in der obersten Zeile.

2. wähle die gewünschte Hintergrundfarbe. Ziehe die Hintergrundfarbe in das erste linke Eingabefeld in der linken oberen Zeile. Markieren Sie die restlichen gewünschten Farbtöne und stellen Sie sie in das nächste leere Eingabefeld in der jeweiligen Zeile.

The Astro-Oracle - "Die Wuerfel sind gefallen!"

Wenn Sie mit den Stars über Ihr eigenes Dasein und die Zukunftschancen sprechen wollen, können Sie dies mit dem Astro-Oracle tun, das ich für Sie hinterfrage und interpretiere. Ein Orakel ist immer ein holistisches Symbolsystem mit Bild und Antwort. Wir benutzen entweder einen Vermittler (Tierkreis, Horizont, Rune, I Ging, Tarotkarten) oder wir lernen selbst die "Orakelsprache", d.h. eine symbolische Sprache, mit der wir Traum, Horoskope, Märchen, Mythos und alte Zeichen von fremden Kulturkreisen entziffern und begreifen können.

Im Astrologie-Training lernte ich das Astro-Orakel kennen und nutzte es später auch in meinen Astro-Gruppen, um zusammen die Intuition der Interpretation zu erproben. Anschliessend haben wir die Angaben des Orchesters und die Interpretationen der Teilnehmenden mit dem Horizont der Betroffenen abgeglichen. Das Astro-Wunder, was ist das? Man fragt mich oft, wie das Astro-Oracle abläuft.

Das ist eine Wahrsagerungsmethode, die auf astronomischen Grundsätzen beruht. Die Orakel haben etwas mit dem zu tun, was der schweizerische Tiefpsychologe C.G. Jung Synchronität genannt hat. Das Orakel weist den Fragesteller in der symbolischen Ausdrucksweise auf die Korrespondenzen (Analogien) hin, die im Kontext seiner Fragestellung und Lage bestehen. Der Orakel ist aus drei zwölfeckigen Spielwürfeln (auch bekannt als Dodekaeder) zusammengesetzt.

Es werden alle drei Spielwürfel gerüttelt und in die Hände gelegt, wobei man sich im Geist auf die Fragen konzentrieren kann, auf die man eine klärende Lösung wünscht. Auf dem ersten Kubus sehe ich eines der 12 Astrologiehäuser, die einen bestimmten Lebensbereich repräsentieren. In diesem Kubus sehe ich, um welches Thema es sich bei Ihrer Fragestellung handelt.

Dabei kann es sich um Selbstbehauptung (1), Selbstdarstellung (5), partnerschaftliche (7) und freundschaftliche Beziehungen (9) oder Veränderung (8) handeln. Im zweiten Kubus ist eines der 12 Sternzeichen (Archetypen) zwischen den Fischen und den Widdern dargestellt. Das ist die urtypische Basisstruktur, die in Beziehung zu Ihrer Fragestellung steht, das WIE im Umgang damit.

Im dritten Kubus ist ein Stern oder einer der beiden Mond-Knoten - sensible karmische Verbindungspunkte - dargestellt, der das Energiepotential Ihrer Fragestellung aufzeigt. Das WAS, der Sie unterstützende und dominierende Vorbild, der das Themengebiet Ihrer Fragestellung steuert, ändert oder auffrischt. Mit den drei Würfeln zusammen wird das WO (Haus), das WIE (Zeichen) und das WAS (Planet) Ihrer Lage angezeigt.

Jeder, der mit der Äquivalenztheorie der Astrologie bekannt ist, kann jede der folgenden drei Kombinationen interpretieren (es ist 1728!). Doch mit der passenden Fragestellung steht und fällt es! Wozu ist das Astro-Oracle da? Der Orakel ist eine gute Gelegenheit, die eigene Lage aus einer übergeordneten Sicht und in einem grösseren Kontext zu ergründen.

Man hinterfragt eine Kosmosautorität jenseits unserer Vernunft und unserer eigenen Vorurteile. Falls Ihnen ein Motiv, ein Streit, ein Traum oder eine neue Lage unter den Nagel brennen, können Sie das Astro-Oracle benutzen und die Stars nach der momentanen Lage erkundigen. - in eine aktuelle Lage mit den folgenden Fragen: Wo bin ich jetzt in meiner Entwicklun?

  • zu einer Situation oder einem Verlauf der Vergangenheit mit den Fragen: Was heißt diese Erlebnis? - zu einer zukünftigen Lage und Weiterentwicklung mit den folgenden Fragen: Welche Entwicklungen nehmen ein konkretes Entwicklungsprojekt auf? Kreisen Sie um Ihr Anliegen und formulieren Sie eine Fragestellung, die in Ihren Zuständigkeitsbereich gehört.

Bitten Sie um das richtige Verhalten, den korrekten Weg des Umgangs mit einer Pattsituation. Hier habe ich ein paar der möglichen Fragestellungen für Sie zusammengestellt. Sie erzählen mir von Ihrem Anliegen, Ihrem Wunschtraum, Ihrer bevorstehenden Wahl, und ich werde Ihnen helfen, die Fragestellung für das Orakel zu stellen. Die möglichen Fragestellungen sind: Was ist die Entstehung eines Projekts....

Was rät das Orakel in der gegenwärtigen Lage? Möglicherweise ist die Fragestellung auch allgemeiner: Was rät mir das Orakel in meiner aktuellen Lage? In einem Telefonat können zwangsläufig zwei bis drei Fragestellungen auftauchen, bis wir zur Sache kommen. Meistens hat das Orakel aber schon Anhaltspunkte für tiefere Auseinandersetzungen und Gründe.

Auch E-Mail-Beratung und Chat sind sinnvoll, da Sie hier eine geschriebene Basis haben, mit der Sie das Problem in aller Ruhe angehen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema