2 Punkt Quantenheilung

2-Punkt-Quantenheilung

Quantenheilung arbeitet mit unserem Bewusstsein. 2-Punkt-Matrix Quantenheilung Das 2-Punkt-Verfahren (auch Quantenheilung und Matrixtransformation genannt) ist eine sehr altbekannte Heilmethode. Es basiert auf dem Wissen jahrtausendealter Lehre und basiert auf quantenphysikalischen Kenntnissen. Das 2-Punkte-Verfahren findet sich heute in der neuen Zeit in der Medizintechnik unter über 30 Applikationen (siehe Startseite), die auf der Grundlage der Quantenheilung von Dr. Frank Kinslow oder Matrix Energetics® von Dr.

Richard Barlett basieren.

Bei der Zweipunktmethode geht es um die simultane Verknüpfung von zwei Stellen auf dem Körper, oder im menschlichen energetischen Feld und im puren Bewußtsein. Den ersten Punkt findet man entweder auf dem Körper oder im Kopf. Suchen Sie den zweiten Punkt in der Matrize, wenn man kribbelt, Wärme oder energy to verspüren, gelegentlich auch Kälte, dann wurde der zweite Punkt wiedergefunden.

Der Energielieferant von Empfänger bis spüren heißt Wave. Die erklärt, warum die Anwendung auch als Remote-Anwendung arbeitet. Die Quantenheilung kann von jedem innerhalb kürzester Zeit erlernt werden. Verbinde dich mit deinem Quarzfeld (der Matrix), um auf das Gebiet der feinsten elementaren Teilchen, dem sogenannten Quantum, zu wirken und mache Veränderungen im Hier und Jetzt möglich.

Normalerweise ist ein Punkt auf dem Körper derjenigen, die erhält anwenden, mit einem Punkt in einem höheren energetischen Feld verknüpf. Die spürt behandelten diese Umwandlung als eine leichte, durch den Körper fließende Woge. Die sinnliche Erfahrung eines physischen spürbaren WAVE. Sie fluktuieren, beben, sinken meist nach rückwärts.

Das 2-Punkt-Verfahren ist eine spielend leichte und sehr effektive Art, um die Realitätsgestaltung. Es führt zu einer tragfähigen Veränderung durch die quantenphysikalische basiert Verschränken zwei Dinge. Das 2-Punkt-Verfahren ermöglicht es, die alten Vorlagen an verändern so anzupassen, dass sie in der heutigen Zeit ziel- und ressourcenbezogen sind. Zweipunktverfahren ist die Einstellung von 2 Stellen, die zu einem bestimmten Themenbereich in Beziehung miteinander gesetzt werden.

Es ist die âMedizinâ des neuen Zeitalters für Körper, Verstand und Seele. Das Verfahren kombiniert die naturwissenschaftlichen Ergebnisse der heutigen Quantumphysik mit lebendigen Informationen unter Spiritualität

Auch interessant

Mehr zum Thema